Golfen in Südtirol

Golfen in SüdtirolBei 315 Sonnentagen im Jahr ist Südtirol das ideale Domizil für einen Golfurlaub! Bereits im Februar öffnen die ersten Golfplätze und sonnige Tage und laue mediterrane Temperaturen laden ein, das eigene Handycap zu verbessern. Und dies alles umgeben von schneebedeckten Berggipfeln!

In unmittelbarer Nähe der 5 Dolce Vita Hotels befinden sich eine Vielzahl von Golfclubs:

Die drei Dolce Vita Hotels Lindenhof, Feldhof und Preidlhof sind Partner des nicht weit von Naturns entfernten Golfclubs Lana und so erhalten alle Gäste eine Greenfee Ermäßigung auf den in Obstwiesen eingebetteten Golfplatz. Vor allem zur Zeit der Apfelblüte oder zur Apfelernte im Herbst, ist ein Tag im Golfclub Lana ein Genuss für die Sinne: Millionen duftender Blüten oder Äpfel begleiten das Golfspiel. Für Anfänger bieten die Hotels zudem Schnupperpakete mit persönlicher Betreuung durch die selbst golfbegeisterten Hoteleigentümer. Das Hotel Jagdhof bietet zusätzlich einen kostenlosen Shuttleservice.

Für die Entspannung nach dem Golf spielen in Südtirol stehen in den Dolce Vita Hotels 5 Wellnessbereiche mit 31 Saunen und 13 Pools zu Verfügung. Für das kulinarische Highlight und Abschluss des Tages sorgen 5 hervorragende Küchenteams!

Sie können einen Kommentar hinterlassen, oder ein Trackback von ihrer Webseite setzen.

Ein Feedback zu “Golfen in Südtirol”

  1. […] sonnige Umgebung des Vinschgau, umrahmt von hohen, malerischen Gebirgsketten der Ortlergruppe, die Ötztaler Alpen und die […]

Kommentar

Protected by WP Anti Spam