Mit 40 km/h über den Achensee gleiten – Kitesurfen in Tirol

Mit 40 km/h über den Achensee gleiten - Kitesurfen in TirolKitesurfen, auch als Kiteboarden oder Lenkdrachensegeln bekannt, ist ein ziemlich junger Trendsport, der ursprünglich aus dem Powerkiten entstanden ist. Das Kiteboard hat Ähnlichkeit mit einem kleinen Surf- oder Wakeboard und wird von einem Kite, einem Lenkdrachen – auch Windschirm oder Schirm genannt – über das Wasser gezogen. Die Fortbewegung erfolgt somit per Windantrieb. Die Anzahl von Kitesurfern hat in den letzten Jahren stark zugenommen, vielleicht auch weil die Ausrüstung günstiger und kompakter ist als jene vom Windsurfen. Abgesehen davon, ist kein anderer Wassersport so vielfältig und ermöglicht so viele verschiedene Sprünge und Tricks!

Ausrüstung zum Kitesurfen

  • Board: es wird zwischen drei Arten von Boards unterschieden: dem Twin Tips (auch Bidies oder kurz TT genannt), Mutant-Boards und Directional-Boards
  • Schirm zur Fortbewegung auf dem Wasser, hier wird zwischen Softkites und Tubekites unterschieden
  • Trapez: dies schnallt sich der Sportler um die Hüfte damit die enormen Zugkräfte gehalten werden können
  • Boardleash: ist eine Leinenverbindung vom Board zum Kiter, damit das Board bei einem Sturz nicht vom Kiter weggetrieben wird
  • Helm um bei einem Unfall die Verletzungsgefahr am Kopf zu minimieren
  • Prallschutzweste zum Schutz bei Sprüngen
  • Schuhe zum Schutz vor Schnittverletzungen
  • Sonnenbrille zum Schutz gegen “Verblitzung”, welche durch die spiegelnde Wasseroberfläche entstehen kann

Nicht nur das Kitesurfen macht enorm viel Spaß, auch das Zuschauen der Kiteboarder auf dem Achsensee ist super und macht vielleicht Lust diese neue Funsportart selbst auszuprobieren! Schnupperkurse zu € 35,00 werden von Anfang Mai bis Ende September angeboten, je nach Witterung, Dauer für den gesamten Kurs 2-3 Tage, Preise ab 110 €, auf Anfrage ist meist auch Privatunterricht möglich.

Sie können einen Kommentar hinterlassen, oder ein Trackback von ihrer Webseite setzen.

Kommentar

Protected by WP Anti Spam