Sommerliche Wanderung bei heißen Temperaturen in Südtirol

Naturparks Texelgruppe: Spronsor SeenWandern in Südtirol bieten Reisenden den Genuss, ebenso bei sommerlich heißen Temperaturen die wunderschöne und malerische Umgebung zu genießen sowie auch in luftiger Höhe eine erfrischende Abkühlung zu finden und Lebensfreude auf ganz neue Weise kennenzulernen. Ein besonderer Tipp und faszinierende und ungewöhnliche Naturattraktion sind die Spronser Seen, die sich für den Sommer-Wanderurlaub durchaus lohnen. Gelegen zwischen 2.100 und 2.600 Höhenmetern im östlichen Teil des Naturparks Textelgruppe und oberhalb Partschins bei Meran, bietet die größte hochalpine Gewässerplatte Südtirols, bestehend aus neun Seen, ein wunderbares Naturschauspiel. Imposant durch verschiedene Formen und Farben spiegeln sie die Bergspitzen und Felsen, Himmel und Wolken wieder und sind damit ein Anblick, den Wanderer so schnell nicht wieder vergessen werden.

Genussvolles Wandern in Südtirol

Der größte der neun Spronser Seen, der Langsee, liegt auf etwa 2.377 Metern Meereshöhe und bildet gemeinsam mit beispielsweise dem Grünsee, Schwarzsee, Milchsee, Eissee und Mückensee eine ca. 30 Hektar große Gesamtfläche. Entstanden ist die Seenplatte durch das Erodieren von Gletschern, wodurch sie sich im Gestein der Granitgneise und des Glimmerschiefers bildeten.

Diese wunderbare und unvergessliche Naturkulisse kann im Rahmen verschiedener Wandertouren inmitten der Gletscherschliff-Landschaft erlebt werden. Hier genießen Reisende insbesondere den Panoramablick über die Seengruppe auf dem Spronser Rötelspitze, die etwa auf 2.625 Meter Meereshöhe liegt. Besucher des Wanderhotels Preidlhof erhalten durch das Hotel verschiedene Wandertipps, wie beispielsweise die Empfehlung der Spronser Seenrundwanderung mit einer Wanderzeit von etwa 6 Stunden, die sich durchaus lohnt. Diese Wandertour führt entlang der schönsten, faszinierendsten und malerischsten Schönheiten der hochalpinen Gewässerplatte.

Sie können einen Kommentar hinterlassen, oder ein Trackback von ihrer Webseite setzen.

Ein Feedback zu “Sommerliche Wanderung bei heißen Temperaturen in Südtirol”

  1. […] können sich entführen lassen in eine zauberhafte Welt zwischen abgelegenen Höfen und Tälern im Naturpark Texelgruppe und im Anschluss Entspannung und gutes Essen im Hotel […]

Kommentar

Protected by WP Anti Spam